STUDIO

Stefan Bregy – Studiomusiker, Komponist und Co-Produzent

Im Studio kombiniere ich klassische Keyboardsounds wie Piano, Rhodes, Wurlitzer und Hammondorgel mit Synthesizersounds (Soft- und Hardware), Stringarrangements und Bläsersounds. Gerne steuere ich auch Akkordeonaufnahmen zum Song bei oder bin bei der Komposition (Musik und Text), Produktion und Co-Produktion behilflich.

Philosophie

Jeder Aufnahme wohnt ein bestimmter Zauber inne. Manchmal ist es die Magie des first takes, eine gefühlvoll gespielte Pianoaufnahme, ein ausgeklügeltes Synthesizerarpeggio oder die Aufnahme einer Hammondorgel, die auf wundersame Weise den Refrain und dessen Instrumente verschmelzen lässt. Eine Studioaufnahme ist für einen Musiker der (vermutlich) nachhaltigste aller Werte. Es ist eine Momentaufnahme, die für alle Zeit wieder abruf- und auffindbar im Netz gespeichert bleibt – ein Gedanke, der mich seit meiner ersten Produktion stets begleitet.

Equipment

Computer: Apple MacBook Pro
Interfaces: Focusrite Scarlett 18i20, Motu 828mk3
Microphones: Audix
Sequenzer: Ableton Live & Logic X
Plugins: Native Instruments Complete, Arturia 5 collection
Keyboards: Clavia Nordstage 2, CX3 ii Korg (nur Midi)
Synthesizer: Moog Voyager, Triton Extreme 73
Controler: Ableton Push 2
Effektpedale: Neoinstruments Ventilator
Akkordeon: Hohner Amicaforte III

15191_533447343448944_2706242073590687397_n

Ein Tipp für alle Synthesizer-Freaks: Das Synthesizer-Museum SMEM in Fribourg, Passage du Cardinal 1, contact@smemmusic.ch

 

2019 BREGYMUSIC © ALL RIGHTS RESERVED - POWERED BY wetamo.com